Flametti

Flametti

4.11 - 1251 ratings - Source



Hugo Ball (1886 a€“ 1927) war nach einem abgebrochenen Germanistik-, Geschichts- und Philosophiestudium an verschiedenen BA¼hnen vor allem in MA¼nchen als Dramaturg tActig, zugleich verApffentlichte er BA¼hnenstA¼cke und schrieb Texte fA¼r avantgardistischen Zeitschriften, etwa Franz Pfemferts expressionistische ArAktionAl. Unter dem Eindruck des Ersten Weltkriegs wandte er sich dem Anarchismus zu. Anfang 1916 grA¼ndete er zusammen mit Tristan Tzara, Hans Arp und Marcel Janco in ZA¼rich das Cabaret Voltaire, die Wiege der dadaistischen Bewegung. Vor allem mit seinen Lautgedichten bekannt geworden, wandte sich Ball jedoch bald dem Katholizismus zu. Sein unterhaltsam-grotesker Roman aus dem VarietAcmilieu ArFlamettiAl erschien 1918.Hugo Ball (1886 a€“ 1927) war nach einem abgebrochenen Germanistik-, Geschichts- und Philosophiestudium an verschiedenen BA¼hnen vor allem in MA¼nchen als Dramaturg tActig, zugleich verApffentlichte er BA¼hnenstA¼cke und schrieb Texte fA¼r ...


Title:Flametti
Author: Hugo Ball
Publisher:BoD – Books on Demand - 2013-04-17
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA